"Dauerbrenner" Ryan Giggs wird ein weiteres Jahr für den englischen Rekordmeister Manchester United spielen. Das gab der Klub am Freitag bekannt.

Der 38-jährige Waliser steht bereits seit 1991 beim einstigen Champions-League-Sieger unter Vertrag. Bisher trug der Flügelspieler in allen Wettbewerben 898-mal das Trikot der Red Devils, allein in über 600 Begegnungen der Premier League.

Sein Debüt für Manchester gab Giggs am 2. März 1991 beim 0:2 gegen den FC Everton.

Giggs ist bereits seit drei Jahren Rekordspieler des Klubs, als er den legendären Bobby Charlton (758 Spiele) überflügelte.

"Er ist ein wunderbarer Spieler. Er verkörpert United, er hat sich stets selbst neu erfunden, hat stets an seinem Spiel gearbeitet und seinen Hunger auf Erfolge nie verloren", sagte Teammanager Alex Ferguson über seinen Routinier.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel