Tottenham Hotspur hat im Achtelfinale des FA-Cups gegen den FC Stevenage enttäuscht.

Der Tabellendritte der Premier League kam gegen den letzten verbliebenen Drittligisten nur zu einem torlosen Remis. Die Mannschaft von Harry Redknapp muss nun im Wiederholungsspiel zu Hause erneut gegen Stevenage antreten.

Für den Drittligisten ist das Erreichen des Achtelfinals schon jetzt der größte Erfolg in der Pokal-Geschichte des Vereins.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel