Chelseas Teammanager Luiz Felipe Scolari hat mit einem verbalem Rundumschlag seine Spieler zurechtgestutzt.

"Es ist mein Job zu entscheiden, welche Elf auf dem Platz steht. Der Job der Spieler ist es, zu spielen. Fertig aus", konterte der Brasilianer Kritik aus Reihen der Mannschaft.

Zuvor hatte Scolari die Topstars Didier Drogba und Deco für das Pokalspiel gegen Southend aus dem Kader gestrichen.

Unstimmigkeiten mit John Terry und Frank Lampard dementierte Scolari umgehend und heftig: "Das ist Müll. Und mehr sage ich auch nicht dazu."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel