Harry Redknapp hat mit einem mageren Remis sein Debüt beim abstiegsbedrohten englischen Erstligisten Queens Park Rangers gefeiert.

Der Nachfolger des am Freitag entlassenen Teammanagers Mark Hughes kam mit dem Tabellenschlusslicht im Kellerduell beim FC Sunderland zu einem 0:0 und damit zum fünften Punkt im 14. Saisonspiel.

Da Aston Villa zeitgleich 1:0 (0:0) gegen dem FC Reading gewann, liegt das sieglose Queens Park um die Altstars Jose Bosingwa und Djibril Cisse nun schon acht Punkte hinter einem Nichtabstiegsplatz zurück.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel