Harry Redknapp übt massive Kritik an Managern und Beratern der Profis.

"Diese Agenten haben keine Ahnung vom Fußball. Sie rufen hier sogar den Klub-Präsidenten an, um ihm zu sagen, dass ihr Spieler nicht glücklich ist, weil ich ihn nicht aufgestellt habe", beschwertsich der Trainer von Tottneham Hotspur in "The Times".

"Wen interessiert, was die denken? Warum lassen sie nicht die Spieler persönlich zu mir kommen? Die Manager bestimmen ihr Leben. Zumindest einige davon", beklagt sich der Engländer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel