Die deutschen Nationalspieler des englischen Spitzenklubs FC Arsenal, Lukas Podolski und Per Mertesacker, bekommen einen prominenten Trainingsgast.

Englands Ex-Kapitän David Beckham wird in den kommenden Wochen bei dem Champions-League-Teilnehmer mittrainieren. "Prinz Poldi" postete bei Facebook am Dienstag ein Foto mit Beckham und schrieb: "Welcome to Arsenal, Becks!"

Arsene Wenger erklärte über den Trainingsgast der Kanoniere. "David hat mich angerufen und gefragt, ob er sich hier fithalten kann", sagte der Arsenal-Teammanager.

Spekulationen um eine mögliche Verpflichtung des 37-Jährigen wies der Franzose aber umgehend zurück: "Wir helfen jemandem, der große Verdienste um den englischen Fußball hat. Mehr nicht."

Beckham ist seit Ende Dezember vereinslos, nachdem er seinen Vertrag bei Los Angeles Galaxy in der US-Profiliga MLS nicht verlängert hatte.