Der frühere englische Rekordmeister FC Liverpool hat den brasilianischen Mittelfeldspieler Philippe Coutinho von Inter Mailand verpflichtet.

Der 20-Jährige, der 2010 ein Länderspiel für die Selecao bestritten hat, kostet rund zehn Millionen Euro Ablöse und erhält einen Vertrag bis 2018.

Nach Daniel Sturridge vom FC Chelsea (15 Millionen) ist Coutinho die zweite Neuverpflichtung der Reds in der laufenden Transferperiode.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel