Newcastle United muss für rund zwei Monate ohne seinen Trainer Joe Kinnear auskommen.

Dem 62 Jahren alten Coach steht nach Informationen der englischen "Sun" noch in dieser Woche eine Herzoperation bevor.

Kinnear, der vor zehn Jahren einen Herzinfarkt erlitten hatte, musste vor Newcastles Punktspiel bei West Bromwich (3:2) wegen eines Schwächeanfalls ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Mannschaft wird nun vorübergehend von Assistenztrainer Chris Hughton betreut.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel