Der frühere englische Nationalspieler Paul Ince wird Trainer beim englischen Zweitligisten FC Blackpool.

Der 45-Jährige, der in seiner aktiven Laufbahn unter anderem für Manchester United, Inter Mailand und den FC Liverpool aktiv war, erhält einen Einjahresvertrag.

Beim FC Blackpool trainiert Ince auch seinen 21 Jahre alten Sohn Thomas, der für Englands U-21-Nationalmannschaft spielt.