David James hält den Rekord für die meisten Premier-League-Spiele nun allein. Der frühere englische Nationaltorhüter stand im Spiel des FC Portsmouth gegen seinen Ex-Klub Manchester City zum 536. Mal zwischen den Pfosten und ließ Gary Speed, der auf insgesamt 535 Einsätze in der 1992 gegründeten Liga kam, hinter sich.

James, der 44 Länderspiele absolvierte, spielte in seiner inzwischen 20-jährigen Profi-Karriere u. a. auch für den FC Liverpool, Aston Villa, West Ham United.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel