Der abstiegsgefährdete FC Sunderland hat sich wenige Stunden nach dem 0:1 gegen Tabellenführer Manchester United von Teammanager Martin O'Neill (61) getrennt.

Sunderland hat nach seiner 14. Niederlage als Tabellen-16. nur noch einen Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsrang.

Der frühere nordirische Nationalspieler O'Neill war in Sunderland seit Dezember 2011 im Amt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel