David Moyes wird beim englischen Rekordmeister Manchester United Nachfolger des legendären Teammanagers Sir Alex Ferguson.

Die Verpflichtung des 50-jährigen Schotten vom Liga-Rivalen FC Everton gab ManUnited am Donnerstag bekannt. Moyes trainiert Everton seit 2002, zuvor war der frühere Innenverteidiger vier Jahre beim ersten englischen Meister Preston North End tätig.

Ferguson (71), ebenfalls Schotte, hatte am Mittwoch seinen Rückzug zum Saisonende nach fast 27 Jahren als Teammanager von United angekündigt.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel