Der jamaikanische Nationalspieler Ricardo Fuller vom englischen Erstligisten Stoke City ist von der Polizei verhaftet worden.

Der Stürmer soll am Mittwochmorgen ohne Fahrerlaubnis und KFZ-Versicherung gefahren sein. Das teilte ein Polizeisprecher mit.

Fuller war schon im vergangenen Jahr negativ aufgefallen, als er während der Partie gegen West Ham seinen Kapitän Andy Griffith ohrfeigte und dafür vom Platz flog.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel