vergrößernverkleinern
Ronald Koeman war zuletzt Trainer bei Feyenoord Rotterdam © getty

Ex-Europameister Ronald Koeman wird neuer Teammanager des FC Southampton.

Der Niederländer unterschrieb beim Tabellenachten der vergangenen Saison einen Drei-Jahres-Vertrag und tritt damit die Nachfolge des Argentiniers Mauricio Pochettino an.

Als Assistent ist sein Bruder Erwin Koeman im Gespräch.

Koeman hatte seinen Abschied von Feyenoord Rotterdam bereits im Februar angekündigt.

Der 51-Jährige, der 1988 bei der EM-Endrunde in Deutschland mit Oranje den Titel gewann, hatte Feyenoord 2011 übernommen und in seinem ersten Jahr zur Vizemeisterschaft geführt.

Auch die abgelaufene Saison hatte Rotterdam auf Rang zwei hinter Ajax Amsterdam beendet. Als Trainer von Rekordmeister Ajax (2001 bis 2005) feierte der ehemalige Nationalspieler drei Meisterschaften.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel