Der FC Liverpool muss voraussichtlich eine weitere Woche auf seinen Kapitän Steven Gerrard verzichten.

Der englische Nationalspieler falle wegen seiner Leistenverletzung für das Spitzenspiel der Premier League am Dienstag gegen den FC Arsenal sicher aus und sei auch für die Partie am kommenden Samstag bei Hull City fraglich, teilten die Reds mit.

Gerrard hatte bereits das Ligaspiel gegen die Blackburn Rovers (4:0) am vergangenen Wochenende sowie das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League beim FC Chelsea (4:4) verpasst.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel