Weil er im Januar betrunken am Steuer erwischt worden war, ist dem nigerianischen Nationalspieler John Obi Mikel vom FC Chelsea für 15 Monate die Fahrerlaubnis entzogen worden.

Außerdem wurde der Team-Kollege von Michael Ballack von einem Londoner Gericht zu einer Geldstrafe in Höhe von umgerechnet 1750 Euro verurteilt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel