vergrößernverkleinern
Filippo Inzaghi wechselte 2001 von Juventus Turin zum AC Mailand © getty

Patos Anschlusstreffer gegen Genua kommt für die Rossoneri zu spät. Inter entgeht gegen Rom nur knapp einer Heimniederlage.

Rom - Der AC Mailand hat nach dem unerwarteten Aus im UEFA-Cup gegen Werder Bremen in der italienischen Meisterschaft einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen.

Drei Tage nach dem 2:2 gegen die Bremer kassierte Milan bei Sampdoria Genua eine 1:2 (0:1)-Niederlage und verlor auf Spitzenreiter Inter Mailand weiter an Boden.

Doch auch Stadtrivale Inter strauchelte gehörig und entging gegen den AS Rom nur knapp einer Niederlage.

Hernan Crespo bewahrte sein Team schließlich vor der ersten Heimniederlage seit fast einem Jahr, erzielte nach zwischenzeitlichem 0:2-Rückstand in der 79. Minute den Ausgleich zum 3:3 (0:2)-Endstand.

Nach dem Remis liegt das Team von Trainer Jose Mourinho nur noch sieben Punkte vor dem ersten Verfolger Juventus Turin.

Der Tabellenzweite verkürzte durch einen 1:0 (1:0)-Sieg gegen den SSC Neapel zumindest vorübergehend den Abstand zu Inter auf sechs Zähler.Das Tor des Tages erzielte Claudio Marchisio (44.).

Anschlusstreffer zu spät

Weltmeister Daniele De Rossi (3.) und Jon Arne Riise (30.) brachten die Römer bei Inter 2:0 in Führung, ehe kurz nach der Pause Mario Balotelli (51.) für die Gastgeber verkürzte.

Nur sechs Minuten später konterte Matteo Brighi mit dem 1:3, ein zweites Tor Balotellis (63., Elfmeter) leitete die Aufholjagd von Inter ein, die Crespo vollendete.

In Genua erzielten Antonio Cassano (33.) und Giampaolo Pazzini (51.) die Tore für Sampdoria. Pato (80.) konnte für Milan nur verkürzen.

AS-Stadtrivale Lazio Rom besiegte den FC Bologna 2:0 (1:0). Mauro Zarate (36./81.) war zweifacher Torschütze für die Römer.

Der Spieltag im Stenogramm:

Juventus Turin - SSC Neapel 1:0 (1:0)Tor: 1:0 Marchisio (44.)

Lazio Rom - FC Bologna 2:0 (1:0)Tore: Zarate (35./81.)

Atalanta Bergamo - AC Chievo 0:2Tore: 0:1 Langella (78.), 0:2 Pellisier (89./Elfm.)Rot: Manfredini (82./Atalanta)

US Cagliari - FC Turin 0:0

US Palermo - Catania Calcio 0:4Tore: 0:1 Ledesma (14.), 0:2 Morimoto (37.), 0:3 Mascara (43.), 0:4 Paolucci (66.)Rot: Bresciano (16./Palermo)

Reggina Calcio - AC Florenz 1:1Tore: 1:0 Sestu (21.), Bonazzoli 1:1 (23.)

Sampdoria Genua - AC Mailand 2:1Tore: 1:0 Cassano (33.), 2:0 Pazzini (51.), 2:1 Pato (80.)

AC Siena - FC Genua 0:0

Udinese Calcio - US Lecce 2:0Tor: 1:0 D'Agostino (75.), 2:0 Pasquale (90.)Rot: Ariatti (78./Lecce)

Inter Mailand - AS Rom 3:3Tor: 0:1 Rossi (23.), 0:2 Riise (30.), 1:2 Balotelli (51.), 1:3 Brighi (57.), 2:3 Balotelli (63./Elfm.), 3:3 Crespo (79.)

Zurück zur StartseiteZur Forum - jetzt mitdiskutieren!

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel