Der italienische Erstligist Reggina Calcio steht als erster Absteiger aus der Serie A fest.

Reggina unterlag bei Pokalsieger Lazio Rom durch einen Treffer von Mauro Zarate (26.) mit 0:1 (0:1) und hat vor dem letzten Saisonspiel als derzeitiger Tabellen-19. keine Chance mehr auf den Klassenerhalt.

Der Tabellenletzte US Lecce kann am Sonntag gegen den AC Florenz noch einen Dreier holen und so die Chance auf den Klassenerhalt wahren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel