Der Coach von Lazio Rom, Delio Rossi, trennt sich von seinem Arbeitgeber. "In der nächsten Saison werde ich den Klub nicht mehr trainieren", sagte Rossi.

Nach einem Treffen mit Lazio-Präsidenten Claudio Lotito werde er auf einer Pressekonferenz offiziell seine Trennung von dem römischen Klub bekannt geben. Italienischen Medien zufolge ist Delio Rossi als möglicher neuer Trainer von US Palermo für Davide Ballardini im Gespräch.

In den vergangenen Wochen war es des Öfteren zu Spannungen zwischen Rossi und Lazio-Präsidenten Lotito gekommen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel