Nach nur einem Spieltag hat der US Palermo Trainer Stefano Colantuono entlassen.

Ein Ersatz war schnell gefunden: Davide Ballardini wird schon ab sofort das Training übernehmen.

Beim Start in die Saison hatte Palermo vor eigenem Publikum 1:3 gegen Udinese Calcio verloren.

Colantuono hatte US Palermo bereits von Juli bis November 2006 trainiert und war im März 2008 an seine alte Wirkungsstätte zurückgekehrt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel