Die Fans des italienischen Serie-A-Klubs US Catania dürfen am Samstag nicht mit ihrem Team zum Auswärtsspiel bei Meister Inter Mailand fahren. Das Innenministerium hat ein entsprechendes Reiseverbot ausgesprochen.

Auch die Anhänger des SSC Neapel dürfen ihre Mannschaft nicht zum Meisterschaftsspiel beim AC Florenz begleiten.

Nach den Krawallen in Neapel zum Saisonauftakt am 31. August wurden organisierte Reisen der SSC-Fans für die ganze Saison verboten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel