Marco Materazzi von Inter Mailand hat den TV-Regisseur Marco Manetti angezeigt.

In der Krimi-Serie "Ispettore Coliandro" spielt ein "Polizist" ein Fußball-Videospiel. "Dieser Bastard von Materazzi hat sich wieder einmal rauswerfen lassen, und ich habe wieder einmal verloren", sagte der "Polizist" in der Serie.

Materazzi fühlte sich durch diese Aussage beleidigt und verlangt einen Euro Schadenersatz für jeden TV-Zuschauer der Sendung. Diese hat durchschnittlich eine Einschaltquote von drei Millionen Zuschauern pro Abend.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel