Kapitän Massimo Ambrosini hat seinen Vertrag beim 17-maligen italienischen Meister AC Mailand um ein Jahr bis Juni 2011 verlängert. Dies teilte der Klub am Dienstag mit.

Der 32-jährige Mittelfeldspieler hat Paolo Maldini als Kapitän ersetzt, nachdem dieser im vergangenen Mai seine Karriere beendet hatte.

Ambrosini steht seit 1998 bei Milan unter Vertrag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel