Inter Mailand hat in Italiens Meisterschaft zumindest für 24 Stunden wieder die Tabellenführung übernommen.

Die Mannschaft des für ein Spiel gesperrten Startrainers Jose Mourinho feierte am 5. Spieltag der Serie A einen 3:1-Erfolg gegen Ex-Meister SSC Neapel und setzte sich mit 13 Punkten an die Spitze.

Weitere Ergebnisse: Bergamo - Catania 0:0, Bari - Cagliari 0:1, Bologna - Livorno 2:0, Florenz - Genua 2:0, Inter Mailand - Neapel 3:1, Lazio - Parma 1:2, Palermo - Rom 3:3, Siena - Verona 0:0, Udinese - Milan 1:0

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel