Der albanische Erdölunternehmer Rezart Taci hat seine Absicht bestärkt, den AC Mailand vom italienischen Regierungschef Silvio Berlusconi zu kaufen.

"Ich habe Berlusconi mein Interesse signalisiert. Er hat mir geantwortet, dass er Milan nicht verkaufen will, dass er aber meinen Vorschlag überprüfen wird, sollte er seine Meinung ändern", sagte Taci.

"Geld ist kein Problem. Mein Unternehmen ist gewohnt, relevante Verpflichtungen zu übernehmen. Ich bin sicher, ich würde die notwendigen Gelder auftreiben", erklärte er 38-Jährige.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel