Der italienische Fußball-Erstligist AC Siena hat Trainer Marco Baroni entlassen.

Der Klub aus der Toskana liegt mit nur 6 Punkten aus 13 Spielen am Tabellenende der Serie A. Am Sonntag hatte der AC 0:2 gegen Atalanta Bergamo verloren.

Die Nachfolge Baronis tritt Alberto Malesani an, der einen Vertrag bis zum Ende der Saison unterschrieb. Malesani gewann mit dem AC Parma 1999 den UEFA-Pokal.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel