Die italienische Liga hat nach den wetterbedingten Spielabsagen in der vergangenen Woche vier Spiele neu terminiert.

Die Begegnungen AC Florenz gegen AC Mailand und Udinese Calcio gegen Cagliari Calcio wurden für den 27. Januar (19.45 Uhr und 17.00 Uhr) angesetzt, die Spiele FC Bologna gegen Atalanta Bergamo und FC Genua gegen AS Bari finden nun am 20. Januar um 17.00 Uhr statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel