Bei seinem ersten Einsatz von Beginn an hat Luca Toni den ersten Sieg mit seinem neuen Klub AS Rom gefeiert.

Am 19. Spieltag der italienischen Serie A gewann der von Bayern München ausgeliehene Stürmer mit der Roma gegen Chievo Verona 1:0.

Einen Rückschlag gerade noch verhindert hat Meister und Tabellenführer Inter Mailand. Die Elf von Trainer Jose Mourinho siegte nach einem Schlussspurt gegen Schlusslicht AC Siena 4:3 und bleibt mit 45 Punkten weiter vorn.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel