Für Alessandro Nesta ist die Saison wohl vorzeitig beendet.

Der Verteidiger des 17-maligen Meisters AC Mailand hat sich einen Bänderriss im rechten Knie zugezogen. Nesta wird sich möglicherweise einer Operation unterziehen müssen. Dass der 33-Jährige vor dem Ende der Spielzeit noch einmal zum Einsatz kommt, ist unwahrscheinlich.

Milan scheiterte ohne Nesta durch ein 0:4 bei Manchester United im Achtelfinale der Champions League. In der Serie A liegt Mailand als Tabellenzweiter mit vier Punkten Rückstand auf Titelverteidiger Inter noch aussichtsreich im Meisterschaftsrennen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel