Der AC Mailand muss die Bemühungen um einen neuen Trainer neu ausrichten. Marco van Basten erteilte dem italienischen Verein eine Absage.

"Ich werde Milan nicht trainieren. Ich bin dazu nicht in der Lage. Ich habe ein Knöchelproblem. Um zu trainieren, muss man einen freien Kopf haben. So lange ich meine Knöchelprobleme nicht gelöst habe, kann ich einen anstrengenden Job wie den des Trainers nicht annehmen", begründete van Basten seine Entscheidung.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel