David Beckham gibt sich optimistisch, dass sein angestrebter Wechsel von den LA Galaxy zum AC Mailand bald perfekt sein wird.

"Ich bin zu 95 Prozent sicher, dass der Wechsel klappen wird, aber perfekt ist noch nichts", sagte der englische Mittelfeldspieler, der während der Winterpause der amerikanischen Major League Soccer ab Januar für drei Monate bei Milan spielen will, um in Form zu bleiben.

"Da sind so viele großartige Spieler. Allein im Training kann man schon viel lernen", gibt sich der Superstar derweil bescheiden.

AD

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel