Der schwedische Star Zlatan Ibrahimovic wechselt vom spanischen Meister FC Barcelona zum AC Mailand. Darauf einigten sich die beiden Klubs am Samstag. "Wir haben uns auf ein Leihgeschäft für eine Saison geeinigt und für danach einen Kauf mit einer Ablöse von 24 Millionen Euro", sagte Mailands Präsident Adriano Galliani.

"Er wird am Montag den sportmedizinischen Test absolvieren und dann einen Vier-Jahres-Vertrag unterschreiben", so der Klub-Boss weiter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel