Der AC Milan ist am Sonntagmittag vor eigenem Publikum nicht über ein 1:1 gegen den AS Bari hinausgekommen.

Der Spitzenreiter der Serie A schaffte es erst in der 82. Minute durch Antonio Cassano die Führung von Bari auszugleichen.

Gergely Rudolf hatte für den Tabellen-20. bereits in der 39. Minute getroffen.

Für Milan lief neben dem früheren Bayern-Kapitän Mark van Bommel auch das deutsche Talent Alexander Merkel auf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel