Tabellenführer Inter Mailand hat den Angriff von Juventus Turin auf die Spitze abgewehrt. Durch ein Tor von Ghanas Nationalspieler Sulley Muntari in der 72. Min. gewann der Titelverteidiger das 210. "Derby d'Italia".

Zweiter bleibt Stadt-Rivale AC Mailand, der beim FC Turin nicht über ein 2:2 hinauskam und 3 Punkte Rückstand hat.

Weiter: Bologna - Palermo 1:1Chievo Verona - Siena 0:2AC Florenz - Udinese 4:2Lazio Rom - FC Genua 1:1Lecce - AS Rom 0:3Neapel - Cagliari 2:2Reggina - Bergamo 3:1Sampdoria Genua - Catania 3:0

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel