Antonio Conte soll neuer Trainer des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin werden.

Der Renommierklub führt nach Angaben verschiedener italienischer Medien Gespräche mit seinem ehemaligen Kapitän, der in dieser Saison den Zweitligisten AC Siena trainiert und in die Serie A geführt hatte.

Conte soll bei der alten Dame einen Zweijahresvertrag mit einem Jahresgehalt von 1,5 Millionen Euro unterzeichnen.

Der 41-Jährige soll Luigi Del Neri ablösen, dessen Team in dieser Saison eine enttäuschende Leistung geboten hat. Del Neri muss gehen, nachdem der Turiner Verein am Sonntag den Einzug in einen Europacup-Wettbewerb verpasst hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel