Der italienische Erstligist US Cesena trennt sich von Trainer Massimo Ficcadenti.

Der norditalienische Klub und Ficcadenti beenden die Zusammenarbeit einvernehmlich.

Cesena war zur laufenden Saison nach 19 Jahren in die Serie A zurückgekehrt, unter Ficcadenti gelang der Klassenerhalt.

Am Donnerstag hatte sich bereits der Erstligist US Lecce von Coach Luigi De Canio getrennt. Der 53-Jährige hatte bei den Süditalienern noch Vertrag bis 2013.

Italienischen Medienberichten zufolge sollen Meinungsverschiedenheiten mit Lecce-Präsident Pierandrea Semeraro zu der Trennung geführt haben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel