Der frühere Bayern-Star Miroslav Klose könnte auf seinem Trikot bald das Colosseum tragen.

Der Präsident des italienischen Erstligisten Lazio Rom, Claudio Lotito, will das berühmte römische Bauwerk zur neuen Saison auf der Brust seines Teams abbilden. "Wir sind der älteste Verein der Hauptstadt und wollen das Wahrzeichen Roms auf unserem Trikot haben", sagte er.

Neben dem Colosseum soll auch der Slogan "Lazio, älteste Mannschaft Roms" aufgedruckt werden. Allerdings droht Lazio ein Konflikt mit dem Stadtrivalen AS Rom, der das Kolosseum ebenfalls beanspruchen könnte. Lotito will daher in einem Gespräch mit der Stadtverwaltung die Genehmigung einholen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel