Der niederländische Nationalspieler Wesley Sneijder steht offenbar kurz vor einem Wechsel von Inter Mailand zu Englands Rekordmeister Manchester United.

Wie der "Daily Mirror" berichtet, soll sich ManUnited sowohl mit den Italienern als auch mit dem 27-Jährigen über einen Transfer einig geworden sein.

Demnach soll Inter 35 Millionen Pfund (38,7 Millionen Euro) Ablöse erhalten, Sneijder mit wöchentlich 190.000 Pfund (210.000 Euro) wöchentlich entlohnt werden und damit knapp elf Millionen Euro jährlich verdienen.

Laut "Mirror" habe Snejder zunächst 250.000 Pfund (277.000 Euro) pro Woche gefordert.

Sneijder war 2009 für 15 Millionen Euro von Real Madrid zu Inter gewechselt und hatte mit den Lombarden sogleich das Triple aus Meisterschaft, Pokal und Champions League (2:0 im Finale gegen Bayern München) gewonnen.

In Manchester soll der niederländische Vizeweltmeister den zurückgetretenen Paul Scholes ersetzen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel