Massimo Ficcadenti wird Nachfolger des früheren italienischen Nationaltrainers Roberto Donadoni als Coach des Serie-A-Klubs Cagliari Calcio.

Donadoni war am Freitag zwei Wochen vor dem Saisonstart entlassen worden. Grund für den zu diesem Zeitpunkt überraschenden Schritt waren nach Medienangaben Zerwürfnisse zwischen dem Coach und Klubchef Massimo Cellino.

Dieser ist für seine turbulenten Beziehungen zu den Übungsleitern seines Vereins bekannt. In 19 Jahren an der Spitze des sardischen Klubs hat Cellino zum 25. Mal den Trainer gewechselt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel