Der niederländische Nationalspieler Dirk Kuyt steht offenbar vor einem Wechsel vom englischen Spitzenklub FC Liverpool zu Inter Mailand in die italienische Serie A.

"Inter hat ein attraktives Angebot für Dirk gemacht, darüber muss er jetzt nachdenken. Außerdem müssen die Klubs sich noch einigen", sagte Kuyts Berater Rob Jansen dem niederländischen Fernsehsender "RTV West".

Inter sucht Ersatz für Samuel Eto'o, der sich dem russischen Klub Anschi Machatschkala angeschlossen hat. Kuyt hat bei den "Reds" noch einen Vertrag bis 2013. Ob Liverpool verkaufen will, ist jedoch fraglich.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel