Der englische Krösus Manchester City hat vergeblich versucht, den früheren Bayern-Profi Mark van Bommel vom AC Mailand in die Premier League zu holen.

"Sie haben schon im Winter versucht, mich zu verpflichten, und haben es nun noch einmal probiert", sagte van Bommel dem niederländischen Fachmagazin "Voetbal International".

Der italienische Meister hat ManCity jedoch umgehend eine Absage erteilt. "Die Haltung von Milan war klar. Er ist unter keinen Umständen zu verkaufen", sagte van Bommels Berater Mino Raiola. Van Bommel fügte hinzu: "Ich bin absolut glücklich damit. Meine Familie fühlt sich hier zu Hause".

Mark van Bommel hatte Bayern München im vergangenen Winter verlassen. Der 34-Jährige besitzt in Mailand noch einen Vertrag bis 2012.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel