In der Serie-A fällt eine weitere Partie dem schlechten Wetter zum Opfer.

Nachdem bereits Inter Mailands Auftritt beim FC Genau wegen der dort herrschenden Überschwemmungen verlegt werden musste, spielt auch im Süden Italiens die Witterung nicht mit. Die Partie SSC Neapel gegen Juventus Turin wurde am Sonntagmittag wegen starken Regens und stürmischen Wetters abgesagt.

Sollten sich die Bedingungen schnell verbessern, wird das Spiel am Montag nachgeholt, falls nicht erst am 14. Dezember.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel