Der italienische Nationalspieler und Mittelfeldakteur Daniele De Rossi vom Erstligisten AS Rom hat seinen Vertrag um weitere fünf Jahre bis 2017 verlängert. Dies gab Roms Generaldirektor Franco Baldini nach dem Topspiel am Sonntag gegen Inter Mailand, das die Römer souverän mit 4:0 gewannen, bekannt.

Der 29 Jahre alte Weltmeister von 2006 steht seit 2001 bei den Römern unter Vertrag.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel