Nach acht Siegen in Serie hat Tabellenführer Inter Mailand am 18. Spieltag nur einen Punkt geholt ? und kann darüber noch froh sein.

Im Heimspiel gegen den Tabellen-13. Cagliari geriet das Mourinho-Team nämlich in der 65. Minute durch ein Tor von Robert Acquafresca in Rückstand, ehe Zlatan Ibrahimovic seiner Mannschaft in der 76. Minute den einen Punkt rettete.

Im zweiten Samstags-Spiel besiegte der FC Genua den FC Turin 3:0.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel