Lazio Rom kann ohne den gelbgesperrten Miroslav Klose den Patzer Juventus Turins am 11. Spieltag nicht nutzen.

Die Römer erlebten eine Woche vor dem Derby gegen AS mit dem 0:4 (0:3) bei Catania Calcio einen weiteren herben Rückschlag und haben als Tabellenfünfter nach dem dritten Spiel in Folge ohne Sieg weiter neun Punkte Rückstand zur Spitze.

Rekordmeister Juve musste sich am Samstag nach 49 Liga-Spielen ohne Niederlage dem direkten Verfolger Inter Mailand mit 1:3 (1:0) geschlagen geben.