Italien-Profi Alexander Merkel steht offenbar vor einem Vereinswechsel. Laut "Gazzetta dello Sport" habe Merkels Verein FC Genua den 20-Jährigen von einem Wechsel zum Erstligisten Udinese Calcio im Januar 2013 überzeugt.

Mit Merkel soll auch der Ghanaer Masahudu Alhassan nach Udine wechseln.

Im Sommer war Merkel vom 18-maligen italienischen Meister AC Mailand zum Ligakonkurrenten FC Genua zurückgekehrt. Milan verkaufte die 100-prozentigen Transferrechte für Junioren-Nationalspieler an Genua.

Bis zu diesem Zeitpunkt lagen die Transferrechte jeweils zur Hälfte bei beiden Klubs.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel