Lazio Roms Stürmer Miroslav Klose muss wegen einer Muskelzerrung im linken Oberschenkel ein Spiel pausieren. Das berichtet die "Gazzetta dello Sport".

Demnach wird Nationalspieler Klose Lazio im kommenden Ligaspiel gegen Palermo (Sa., 18 Uhr) fehlen. Der Angreifer konnte am Montag nicht trainieren.

"Wir überprüfen seine Lage, um festzustellen, ob dieses Oberschenkelproblem bis Samstag bewältigt werden kann", sagte Vereinsarzt Roberto Bianchini.

Sollte der 34-jährige Klose bis Samstag nicht fit sein, soll er vom Stürmer Sergio Floccari ersetzt werden.

Bereits im Pokal-Halbfinalhinspiel gegen Meister und Serie A-Spitzenreiter Juventus Turin (22.01.) soll Klose wieder auflaufen können.

Der Angreifer ist mit zehn Treffern bisher Lazios bester Torjäger in der Serie A.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel