Miroslav Klose steht Lazio Rom auch im Pokalspiel am Dienstag gegen Tabellenführer und Rekordmeister Juventus Turin nicht zur Verfügung.

Der 34-Jährige wird bis Dienstag seine Oberschenkelblessur nicht auskuriert haben.

Lazio-Trainer Vladimir Petkovic wird Sergio Floccari anstelle von Klose aufbieten. Dieser hatte bereits am Samstag bei US Palermo (2:2) für den deutschen Nationalspieler gespielt und ein Tor geschossen.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel