Der italienische Fußball-Erstligist Cagliari Calcio muss sein Heimspiel gegen den FC Turin am Sonntag unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen.

Dieser Beschluss wurde von der Gemeinde Cagliari, der Hauptstadt Sardiniens, wegen wiederholt aufgetretener Sicherheitsmängel an der Arena gefasst.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel