Lazio Rom mit dem deutschen Nationalstürmer Miroslav Klose hat in der italienischen Fußballliga Serie A einen bitteren Rückschlag im Kampf um einen Europa-League-Platz hinnehmen müssen.

Die Hauptstäder unterlagen beim direkten Konkurrenten Udinese Calcio 0:1 (0:1) und wurden vom Gegner nach Punkten eingeholt. Einzig der dank des 3:0-Hinspielsiegs bessere direkte Vergleich verhinderte Lazios Abrutschen vom fünften auf den sechsten Rang.

Den einzigen Treffer der Partie erzielte der zweimalige Torschützenkönig Antonio di Natale nach 19 Minuten mit einem Seitfallzieher. Klose spielte 90 Minuten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel